30 % auf Herbstartikel | Jetzt kaufen

Willkommen im Newsblog von JAKO

23.07.2021

#TeamTokyo

Wir stellen JAKO Athleten vor, die bei den Spielen in Tokyo antreten.
#TeamTokyo
Ob Fußball oder Kugelstoßen – auch bei den Spielen in Tokio sind JAKO Athleten vor Ort. Eine Auswahl stellen wir euch im Rahmen von #TeamTokyo vor. 

Florian Müller
Als Neuzugang zum VfB Stuttgart und mit der deutschen Olympia-Auswahl im Fußball nach Tokio: Der Sommer 2021 ist eine spannende Zeit für Torwart Florian Müller. Er startet mit dem deutschen Team am 22. Juli gegen Brasilien in die Spiele.

Wataru Endo
Der Fußballer vom VfB Stuttgart tritt für das Team aus Japan an. Der 28-jährige Mittelfeldspieler ist in Yokohama (Japan) geboren und feierte in seinem Heimatland bereits einige Erfolge, wie zuletzt den Sieg des japanischen Kaiserpokals mit den Urawa Red Diamonds im Jahr 2018. 

Nadiem Amiri
Der Leverkusener Spielgestalter weiß, wie man große Turniere gewinnt. 2017 gewann Nadiem Amiri mit Deutschlands U21 die Europameisterschaft. Den nächsten Pokal will er in Tokio gemeinsam mit Florian Müller und der deutschen Olympia-Auswahl gewinnen.

Paulinho 
Eine Medaille in Tokio wäre für den Profi von Bayer 04 Leverkusen das glückliche Ende einer schweren Zeit. Als sich der 21 Jahre alte Brasilianer vor rund einem Jahr im Training eine schwere Bänderverletzung zuzog, stand er sportlich vor einer ungewissen Zukunft. Mit seiner Rückkehr auf den Platz am letzten Bundesliga-Spieltag der Saison 2020/21 begann das Ende seiner Leidenszeit. Vielleicht krönt er sein Comeback bei den Spielen in Japan - zu wünschen wäre es ihm. 

Niko Kappel
Paralympics-Sieger, Weltmeister, Vize-Weltmeister: Niko Kappel ist es fast schon gewohnt, auf dem Treppchen zu stehen. Das hält den 26-Jährigen aber nicht davon ab, sich auch für die Spiele in Tokyo viel vorzunehmen. Der Kugelstoßer vom VfB Stuttgart startet für das Team Deutschland am 27. August in die paralympischen Spiele.