30 % auf Herbstartikel | Jetzt kaufen

Willkommen im Newsblog von JAKO

02.12.2020

Schachtjor Soligorsk ist belarussischer Meister!

Nach sechs Vizemeisterschaften bricht unser Team den Bann in der Nachspielzeit!
Schachtjor Soligorsk ist belarussischer Meister!

Der Bann ist gebrochen! In einem dramatischen Saisonfinale hat sich der FK Schachtjor Soligorsk am Wochenende die Meisterschaft gesichert. Die entscheidenden Treffer erzielter unser Team aus Belarus erst in der Nachspielzeit (92. und 98. Spielminute). Doch die Meisterschaft ist nicht nur aufgrund der außergewöhnlichen Schlussphase etwas ganz Besonderes.

Seit 2010 musste sich unser Team insgesamt sechs(!) Mal mit der Vizemeisterschaft zufrieden geben. Entsprechend ausgelassen feierten die Spieler nach dem Abpfiff im heimischen Stroitel-Stadion. Mit der Meisterschaft hat sich Soligorsk das Startrecht in der ersten Qualifikationsrunde der UEFA Champions League erspielt.

Dabei begann das entscheidende Ligaspiel alles andere als günstig für die Jungs von Schachtjor. Zweimal gerieten sie gegen den Tabellenelften FC Minsk in Rückstand, zweimal glichen sie aus. Dann begann die Nachspielzeit. Und am Ende stand der zweite Meistertitel in der Geschichte des FK Schachtjor.