SUMMER SALE | Bis zu 50 % auf ausgewählte Sommer-Artikel | Jetzt kaufen

Willkommen im Newsblog von JAKO

01.06.2022

Jetzt abstimmen: Nadine Sprügel wurde für den Role Model Award nominiert

Das Voting läuft bis zum 10. Juni
Jetzt abstimmen: Nadine Sprügel wurde für den Role Model Award nominiert
Nadine Sprügel, Vorstandsvorsitzende von JAKO, wurde für den Role Model Award powered by STARTUP TEENS nominiert. Dabei werden Vorbilder für Teenager aus den Bereichen „Gründer:in, Familienunternehmer:in und Manager:in“ ausgezeichnet. In einem Onlinevoting kann ab sofort und bis zum 10. Juni jeder für seine Favoriten abstimmen. 

Hier geht es zum Voting: Role Model Award

Über Nadine Sprügel
Nadine Sprügel kam 2006 nach ihrem internationalen Studium zu JAKO. 2021 rückte sie gemeinsam mit ihrer Schwester Yvonne Sprügel in den Vorstand auf und übernahm dessen Vorsitz. 

Seitdem führt Nadine Sprügel das Familienunternehmen in zweiter Generation in die Zukunft und leitet zudem die Bereiche Einkauf und Produkt. Sie setzt sich gemeinsam mit dem JAKO Team vor allem für das Thema Nachhaltigkeit ein – im ökologischen, ökonomischen und sozialen Sinne. Unter dem Motto „Our Team for a better World“ stößt das Unternehmen nachhaltige Projekte auf verschiedenen Ebenen an. Von der Verwendung von Bio-Baumwolle über das Thema Kreislaufwirtschaft und das Recycling der Textilien bis hin zur Solaranlage auf dem Dach. Und dabei gilt immer: Nachhaltigkeit ist Teamwork.

In der Nachfolge ihres Vaters und JAKO Gründers Rudi Sprügel legt Nadine Sprügel zudem großen Wert auf den partnerschaftlichen Umgang mit Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten. Der Slogan WE ARE TEAM ist hier Programm: Teamspirit steht bei JAKO an erster Stelle. Das zeigt sich zum Beispiel in diversen Mitarbeiterangeboten, gemeinsamen Feiern und Ausflügen. 

Unter der Leitung von Nadine Sprügel nimmt das Unternehmen zudem eine Vorreiterrolle in der Digitalisierung des Teamsport-Marktes ein – und behält trotzdem sein klares Bekenntnis zum stationären Fachhandel. So können Händler beispielsweise mit ihren Vereinen einen eigenen JAKO Onlineshop erstellen, über den die Vereinsmitglieder dann ganz bequem bestellen können. Die Ware wird anschließend zum Händler geliefert, dort veredelt und schließlich an die Kunden ausgeliefert. 

Über STARTUP TEENS
STARTUP TEENS ist eine digitale Bildungsplattform in Deutschland, die Schülerinnen und Schülern unternehmerisches Denken und Handeln sowie Coding beibringt. Die Non-Profit-Initiative wird bereits von mehr als 500 renommierten Unternehmerinnen und Unternehmern unterstützt. 
Nach einer Nominierungsphase, in der jeder seine Vorbilder in den unterschiedlichen Kategorien benennen konnte, hat eine Jury die Top 6 pro Kategorie und Geschlecht ausgewählt. Im anschließenden Online-Voting werden die Top 3 ermittelt, die zum Finale ins Axel Springer-Haus in Berlin eingeladen werden. Dort werden dann am 24. Juni die Sieger ausgezeichnet.