3 BEZAHLEN 4 BEKOMMEN *Ab 4 Artikeln im Warenkorb ist der günstigste Artikel gratis.
Keine Rabatt-Kombinationen möglich.
Produkte

GESETZLICHE INFORMATIONEN

Gesetzliche Pflichtinformationen bei Fernabsatzverträgen und im elektronischen Geschäftsverkehr der JAKO AG

Die Firma JAKO AG, Amtstrasse 82, 74673 Mulfingen-Hollenbach, betreibt unter der Internetadresse www.jako.de einen Onlineshop, über welchen Verbraucher, die Ihren Wohnsitz in Deutschland oder Österreich haben, Waren erwerben können. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Soweit wir Leistungen über Fernabsatzverträge erbringen, sind wir dazu verpflichtet, wie nachfolgend Geschehen zu informieren. Es handelt sich hierbei nicht um vertragliche Regelungen, die ein- oder wechselseitige Rechte und Pflichten begründen; Vertragsbedingungen finden Sie abschließend in der jeweiligen Produktbeschreibung und in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

1. Identität und Anschrift des Unternehmens:

Ihr Vertragspartner wird die Firma JAKO AG, Amtstrasse 82, 74673 Mulfingen-Hollenbach, Deutschland, Telefon: +49 7938 9063-0, Fax: +49 7938 9063-115, E-Mail: info@jako.de, Registergericht: Amtsgericht Stuttgart, Registernummer: HRB 590730, Umsatzsteuer ID Nr.: DE146278781.

Vertretungsberechtigter Vorstand: Rudi Sprügel (Vorsitzender), Markus Frank

2. Zeitpunkt und genauere Umstände des Zustandekommens des Vertrages

Für den Vertragsschluss steht ausschließlich die deutsche Sprache zur Verfügung. Unser Webshop (www.jako.de) richtet sich an Verbraucher mit Wohnsitz in Deutschland und Österreich.

Die auf unserer Internetseite (insbesondere im Webshop und im Warenkorb), in unseren Verkaufsprospekten oder unseren sonstigen Dokumentationen präsentierten Waren und Dienstleistungen stellen kein bindendes Angebot, sondern eine Einladung an den Kunden dar, Angebote abzugeben, es sei denn, es liegt ein erkennbar individuell für einen bestimmten Kunden erstelltes Angebot vor. Der bindende Antrag erfolgt seitens des Kunden durch Bestellung in schriftlicher, telefonischer, elektronischer oder sonstiger Form, daher kommt ein Vertrag noch nicht mit dem Eingang Ihrer Bestellung zustande.

Folgende technische Schritte führen zu einer Bestellung:

a. Bestellvorgang / Kaufangebot
Wenn Sie einen Artikel gefunden haben, den Sie kaufen möchten, können Sie diesen konfigurieren (z. B. Größe, Farbe, Menge etc.) und, sofern in der Artikelbeschreibung angeboten, gegebenenfalls individuell veredeln (Druck-, Flock-, Transferverfahren). Durch Anklicken des Buttons „In den Warenkorb“ legen Sie den Artikel in Ihren virtuellen Warenkorb. In dem sich dann öffnenden Fenster können Sie mittels eines Klicks auf den Button „ZUM WARENKORB“ den Bestellvorgang fortsetzen oder sich weiter in unserem Onlineshop umsehen und weitere Waren mittels Wiederholung des vorgenannten Schritts in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons „Warenkorb“ ansehen.

Nach Klicken des Links „ZUM WARENKORB“ können Sie auf der Folgeseite noch einmal die Bestellmenge ändern oder ein Produkt aus dem Warenkorb mittels des Buttons „X Artikel löschen“ entfernen; auch können Sie hier gegebenenfalls Ihren Gutscheincode eingeben. Hiernach klicken Sie bitte den Button „ZUR KASSE“, um den Bestellvorgang einzuleiten.

Im nächsten Schritt können Sie sich, falls Sie bereits Kunde sind, mit Ihren bei uns gespeicherten Daten einloggen oder sich bei uns als Neukunde registrieren oder ohne Registrierung den Bestellvorgang fortsetzen. Bitte klicken Sie auf den entsprechenden Button und geben Sie auf der Folgeseite für eine Neuanmeldung oder für eine Bestellung ohne Registrierung die gewünschten Daten ein und klicken Sie bitte den Link „WEITER ZUR ZAHLUNGSART“. Hiernach geben Sie bitte die Zahlungsart an und betätigen Sie den Button „WEITER ZUM VERSAND“. Geben Sie hier bitte die Versandart ein und klicken Sie auf „WEITER ZUR ZUSAMMENFASSUNG“. Auf der Folgeseite können Sie unseren Newsletter durch Anklicken des entsprechenden Kästchens bestellen; bitte stimmen Sie hier unseren AGB und der Datenschutzerklärung ebenfalls durch Anklicken des daneben befindlichen Kästchens zu, nehmen Sie die Widerrufsbelehrung und die gesetzlichen Informationen zur Kenntnis und überprüfen Sie die von Ihnen eingegebenen Daten und die bestellten Artikel. Auf dieser Seite wird Ihnen noch einmal die Möglichkeit eröffnet, abschließend zu prüfen, was Sie bestellen möchten und gegebenenfalls noch Änderungen und Korrekturen, z.B. von Eingabefehlern, durch die Verwendung des „Zurück-Buttons“ Ihres Browsers oder durch einen Klick auf den Link „bearbeiten“ vorzunehmen.

Durch Anklicken des Buttons „KOSTENPFLICHTIG BESTELLEN“ geben Sie eine verbindliche Bestellung (verbindliches Kaufangebot) der im Warenkorb enthaltenen Waren ab.

b. Bestellbestätigung / Angebotsannahme / Vertragstext
Gemäß 312i Abs. 1 Nr. 3 BGB sind wir bei Verträgen im elektronischen Geschäftsverkehr dazu verpflichtet, dem Kunden den Zugang von Bestellungen unverzüglich auf elektronischem Wege zu bestätigen. Diese Bestellbestätigung stellt gleichzeitig die Annahme Ihres Angebots auf den Abschluss des Kaufvertrags dar. Mit dieser Bestätigungs-E-Mail kommt mithin der Kaufvertrag zwischen Ihnen und uns zustande.

In dieser Bestätigungs-E-Mail werden wir Sie im Übrigen über das Verbrauchern zustehende Widerrufsrecht belehren, Ihnen zusätzliche Informationen zu der Bestellung zukommen lassen und Ihnen folgende Unterlagen, sofern vorhanden und im konkreten Fall einschlägig, in Schriftform zukommen lassen:

  • die Vertragsbestimmungen einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen;
  • die gesetzlichen Pflichtinformationen für Fernabsatzverträge und für Verträge im elektronischen Geschäftsverkehr;
  • die Widerrufsbelehrung
  • die Datenschutzerklärung.

Der Vertragstext wird bei uns gespeichert und Ihnen nach Abschluss der Bestellung noch einmal angezeigt, so dass Sie die Möglichkeit haben, diesen in wiedergabefähiger Form zu speichern und/oder auszudrucken. Der Vertragstext ist Ihnen nach Abschluss der Bestellung jedoch nicht dauerhaft über unsere Internetseite zugänglich. Wir empfehlen Ihnen daher, den Text – soweit gewünscht – selbst während des Bestellvorgangs zu speichern oder zu drucken.

Die Informationen aus dem Bestellvorgang werden Ihnen mit der Bestellbestätigungs-E-Mail noch einmal übermittelt. Diese E-Mail können Sie ebenfalls dauerhaft speichern.

Auch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und unsere Datenschutzerklärung stehen auf unserer Internetseite zur Speicherung und/oder zum Ausdruck bereit.

3. Widerrufsrecht

Sofern Sie als Verbraucher handeln, kann Ihnen unter bestimmten Bedingungen ein Widerrufsrecht zustehen. Einzelheiten ergeben sich aus unserer Widerrufsbelehrung.

4. Wesentliche Merkmale der Leistung

Wir bieten über die Website www.jako.de unterschiedliche Waren, insbesondere Sportbekleidung, zum Kauf an. Einzelheiten zu den Merkmalen der angebotenen Produkte und Leistungen entnehmen Sie bitte der jeweiligen Beschreibung auf unserer Internetseite.

5. Gesamtpreis, Zahlung, Lieferung und Vertragserfüllung

Wir zeichnen auf unserer Internetseite die Gesamtpreise der Angebote, die sich an Verbraucher richten, einschließlich aller Steuern und Abgaben sowie gegebenenfalls anfallender Fracht-, Liefer- oder Versandkosten aus. Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Einzelheiten zur Zahlung, Lieferung und Erfüllung entnehmen Sie bitte unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der jeweiligen Warenbeschreibung.

6. Spezifische Kosten für den Einsatz des für den Vertragsabschluss genutzten Fernkommunikationsmittels

Grundsätzlich entstehen Ihnen durch die Inanspruchnahme unserer Telekommunikations- und/oder Onlinedienste keine spezifischen zusätzlichen Kosten für die Benutzung von Fernkommunikationsmittel, die über die Kosten für die bloße Nutzung des Fernkommunikationsmittels hinausgehen und die von uns in Rechnung gestellt werden.

7. Zahlungs-, Liefer- und Leistungsbedingungen, Termin, bis zu dem der Unternehmer die Waren liefern oder die Dienstleistung erbringen muss, und Verfahren des Unternehmers zum Umgang mit Beschwerden

Wir bieten unseren Kunden an, die Ware per Vorkasse, per Mastercard oder Visa-Kreditkarte, per PayPal, Amazon Pay und Nachnahme zu bezahlen:

  1. Vorkasse per Banküberweisung: Der Kunde bezahlt per Banküberweisung; unsere Kontodaten werden Ihnen in der Bestellbestätigungs-E-Mail mitgeteilt. Wir erheben für die Zahlung per Banküberweisung keine gesonderten Gebühren.
  2. Im Falle der Zahlung per Kreditkarte teilen Sie Ihre Kreditkarten-Daten mit und der Kaufpreis wird von dem entsprechenden Konto abgebucht.
  3. Die Möglichkeit zur Zahlung per PayPal Plus und per Amazon Pay wird im Rahmen des Bestellvorgangs durch die Möglichkeit zur Eingabe der entsprechenden Zugangsdaten des Payment-Anbieters und anschließende Bestätigung des Zahlungsvorgangs eröffnet.
  4. Bei der Zahlungsweise „Nachnahme“ entrichten Sie den Kaufpreis gegenüber dem Mitarbeiter des Versandunternehmens.

Die Liefer- und Leistungsbedingungen sowie weitere Einzelheiten zu den Zahlungsbedingungen entnehmen Sie den Angaben auf unserer Internetseite, unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie den Geschäftsbedingungen des jeweiligen Payment-Anbieters (Kreditkarteninstitut, Amazon Pay, PayPal Plus etc.).

Die Lieferung der Ware erfolgt, soweit in der Artikelbeschreibung oder den jeweils einschlägigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht abweichend angegeben, durch Übergabe an ein Versandunternehmen, das die Ware unter der von Ihnen angegebenen Lieferadresse anliefert. Die Lieferzeit ergibt sich aus der entsprechenden Produktbeschreibung im Rahmen der Warenpräsentation. Ist nichts Weiteres angegeben, beträgt die Lieferzeit für Lieferungen nach Deutschland 3 bis 5 Werktage und für Lieferungen nach Österreich 5-7 Werktage. Die Lieferfrist beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach der Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut und im Übrigen am Tag nach Vertragsschluss zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der angegebenen Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Beschwerden können Sie unmittelbar an uns, JAKO AG, Amtstrasse 82, 74673 Mulfingen-Hollenbach, Deutschland, Telefon: +49 7938 9063-222, Fax: +49 7938 9063-115, E-Mail: kundenservice@jako.de, richten. Wir bearbeiten Beschwerden selbst.

8. Bestehen eines gesetzlichen Mängelhaftungsrechts für die Waren, Bestehen und Bedingungen von Kundendienst, Kundendienstleistungen und Garantien

Soweit Sie als Verbraucher im Sinne des § 13 BGB handeln, gelten die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche mit der Einschränkung, dass wir bei einer leicht fahrlässigen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten nur für den nach Art des Vertragsschlusses vorhersehbaren, vertragstypischen, unmittelbaren Durchschnittsschaden haften. Der Haftungsausschluss für leichte Fahrlässigkeit gilt nicht für Schäden, welche aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten herrühren oder Garantien sowie Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz betreffen. Im Falle einer leicht fahrlässigen Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht haften wir allerdings nur für den nach Art des Vertragsschlusses vorhersehbaren, vertragstypischen, unmittelbaren Durchschnittsschaden.

Einzelheiten hierzu entnehmen Sie bitte unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Wir bieten in der Regel keinen eigenen Kundendienst, Kundendienstleistungen sowie Garantien an. Sofern wir im Einzelfall doch einen Kundendienst, Kundendienstleistungen sowie Garantien anbieten, wird im Rahmen der Produktbeschreibung darauf hingewiesen. Dies gilt auch für entsprechende Leistungen und Garantien der Hersteller oder Dritter.

9. Funktionsweise digitaler Inhalte, einschließlich anwendbarer technischer Schutzmaßnahmen für solche Inhalte sowie Beschränkungen der Interoperabilität und der Kompatibilität digitaler Inhalte mit Hard- und Software, soweit diese Beschränkungen dem Unternehmer bekannt sind oder bekannt sein müssen

Wir bieten unseren Kunden keine entsprechenden Inhalte über unseren Onlineshop an.

10. Befristung der Gültigkeitsdauer der zur Verfügung gestellten Informationen, beispielsweise die Gültigkeitsdauer befristeter Angebote, insbesondere hinsichtlich des Preises

Die von uns zur Verfügung gestellten Informationen unterliegen keiner besonderen Gültigkeitsdauer. Sollte die Gültigkeitsdauer im Einzelfall befristet sein, werden wir Sie im Rahmen der Leistungsbeschreibung ausdrücklich informieren.

11. Laufzeit des Vertrages oder Bedingungen der Kündigung unbefristeter Verträge oder sich automatisch verlängernder Verträge und Mindestdauer der Verpflichtung, die der Verbraucher mit dem Vertrag eingeht

Wir schließen mit unseren Kunden keine entsprechenden Verträge über unseren Onlineshop ab.

12. Außergerichtliche Streitschlichtung (ODR-Plattform)

Die EU-Kommission stellt eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit (ODR-Plattform). Verbraucher haben dadurch die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihren Online-Bestellungen zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären. Die Plattform ist unter dem externen Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichbar.
In diesem Zusammenhang schreibt das Gesetz vor, dass wir Sie auf unsere E-Mail-Adresse hinweisen müssen. Diese lautet: kundenservice@jako.de.

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

13. Verhaltenskodizes

Wir sind keinen Verhaltenskodizes unterworfen.

Allerdings sind wir am 1.1.2017 der Business Social Compliance Initiative (BSCI) beigetreten. Zudem sind wir Mitglied im "Bündnis für nachhaltige Textilien"

Die Achtung und Einhaltung der Statuten dieser Organisationen ist uns ein großes Anliegen. Informationen zu den Institutionen und den geltenden Statuten finden Sie unter Business Social Compliance Initiative und Bündnis für nachhaltige Textilien.

Service Hotline

+49 7938 9063-222

Diana Schmitt
Kundenservice

Montag bis Freitag
08:30 - 18:00 Uhr

Bei uns kaufst du sicher dank Käuferschutz von Trusted Shops und Virenschutz von Norton Secured.

Service Hotline

+49 7938 9063-222

Diana Schmitt
Kundenservice

Montag bis Freitag
08:30 - 18:00 Uhr

  * Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. evtl. Versandkosten. ** Gratis Versand innerhalb DE. Gilt nicht für Nachnahme.

WE ARE TEAM

jako.de
4.81 / 5 von 1612 Bewertungen

© JAKO 2017


© JAKO 2017
Social Buttons aktivieren